Schule, Studium oder duale Ausbildung? Bildungsmesse Fulda

02.03.2016
Klicken um Bild zu vergrößern

Unser Messeteam mit den SchülerInnen der Robotik AG des Marianums

Antworten liefern auf alle Fragen rund um die Berufsausbildung – dieses Ziel verfolgt die Bildungsmesse Fulda. Am 28./29.2.2016 hatten tausende SchülerInnen die Gelegenheit, konkrete Auskünfte direkt bei den Ausbildungsbetrieben einzuholen.

„Welche Voraussetzungen muss ich für den Ausbildungsplatz erfüllen?“, „Wie sind die Zukunftsaussichten in diesem Beruf?“ und „Was macht man denn so als Fachinformatiker?“ Mit diesen und vielen weiteren Fragen kamen junge Leute an unseren Stand. Antworten bekamen sie von unseren Azubis Julian Niebling (Systemintegration) und Christof Fritz (Anwendungsentwicklung). Auch unser Landessieger Artur Bender war mit dabei.


Als wahrer Publikumsmagnet erwies sich unser Gewinnspiel: Dabei konnten die SchülerInnen zwei LEGO-Roboter mithilfe von Smartphones durch ein Labyrinth steuern. Die kleinen LEGO-Mobile hatte die Robotik-AG des Fuldaer Marianum für uns vorbereitet. Die Arbeit der AG fördert L.A.N. bereits seit einigen Jahren.


Dass die Messe zählbare Erfolge bringt, zeigte sich am Montag: Die erste Bewerbung eines Schülers, der sich an unserem Stand informiert hatte, lag da bereits im Posteingang.