Die didacta 2017: Bildungsangebote, Austausch und Technologien

24.02.2017
Geschäftsführer Michael Haeuser (mitte) im KundengesprächKlicken um Bild zu vergrößern

Geschäftsführer Michael Haeuser (mitte) im Kundengespräch

Die didacta 2017, Europas größte Bildungsmesse, hatte vom 14. bis 18.2.2017 viel zu bieten:

Für die Besucher ging es um Chancen, Weiterbildung und den Nutzen neuer Technologien.

Zusammen mit rund 860 Anbietern aus 47 Ländern haben wir unsere Software für Bildungsstätten und Seminaranbieter vorgestellt.

 

 „Vor allem das Zusatzmodul für den SeminarManager Seminare.OnlineBuchen kam bei den Besuchern gut an“, sagt unser Geschäftsführer Michael Haeuser, der selbst vor Ort war.

Neben den Präsentationen für Interessenten blieb auch Zeit für Gespräche mit Bestandskunden. Das Messeteam informierte über die neue Version X6

(Haus- und SeminarManager) und stand den Kunden mit Rat und Tat zur Seite.

 

Rund 100.000 Besucher sind in diesem Jahr zur didacta nach Stuttgart gekommen. Die nächste Auflage der Messe findet im kommenden Jahr in Hannover statt.