Positives Fazit nach erster ITB-Teilnahme

16.03.2012
Das L.A.N.-Team auf der ITBKlicken um Bild zu vergrößern

Markus Eischeid und Lukas Fink (von links) am Stand von Computer-L.A.N. auf der ITB.

Groß,  bunt, international – so hat ein Team von L.A.N. die ITB erlebt. Das Fuldaer Systemhaus war zum ersten Mal auf der größten Reisemesse der Welt in Berlin vertreten.  Neben aktuellen Trends und Entwicklungen der Reiseindustrie standen technologische Entwicklungen im Fokus der Messe. 


Nach Angaben der Veranstalter war das Segment „Travel Technology“ in diesem Jahr so groß wie noch nie. In vier Hallen zeigten mehr als zweihundert Aussteller technische Innovationen. Markus Eischeid, Leiter der Software-Entwicklung , und Lukas Fink, IT-Berater, stellten den Fachbesuchern den Haus- und SeminarManager vor: die L.A.N.-Software für die Verwaltung und Organisation von Bildungsstätten, Jugendherbergen und Seminarhäusern. 

 

Neben einem großen Stapel Visitenkarten und Gesprächsnotizen hat das L.A.N.-Team viele neue Ideen mit nach Hause gebracht.
Fazit: Die Messe war ein Erfolg. Im nächsten Jahr sind wir wieder dabei!