Geschafft! L.A.N. beim „RhönEnergie Challenge 2014“ in Fulda

26.05.2014
Klicken um Bild zu vergrößern

Im Zieleinlauf gab es Getränke, Snacks und die begehrten Handtücher des Veranstalters.

Mehr als 6.000 Läufer und Walker in über 300 Teams waren am Samstag (24. Mai 2014) beim diesjährigen Stadtlauf in Fulda dabei. Die 5,7 Kilometer lange Strecke führte wieder durch die Innenstadt, den Schlossgarten und die Auen bis zum Rosenbad. Dort erwarteten die Teilnehmer kühle Getränke, frisches Obst und das gute Gefühl, eine Herausforderung gemeistert zu haben.

 

Die ausgelassene Stimmung unter den Aktiven und im Publikum kam auch bei unseren Läufern gut an. „Ich fand es interessant, bei einem Lauf mit so einer Menschenmenge mitzumachen“, sagt Artur Bender. Der angehende IT-Systemkaufmann ist zum ersten Mal mitgelaufen. „Vor allem hat mir gefallen, dass man mit Kollegen dorthin geht und auch Freunde und Bekannte trifft.“ Witalij Schrajer, Software-Entwickler bei L.A.N., ergänzt: „Es war ein tolles Team-Erlebnis!“


Der Stadtlauf war bisher als „GWV Challenge-Lauf“ bekannt, seit diesem Jahr heißt er „RhönEnergie Challenge“.