„Master of Science“: Das Team von L.A.N. gratuliert seinem Werkstudenten

14.05.2015
Klicken um Bild zu vergrößern

Unser Kollege Pascal Meister hat seinen "Master of Science" im Fach Informatik erworben.

Dass Pascal Meister einmal Informatik studieren würde, war ihm früh klar. „Ich habe schon immer gern an PCs rumgebastelt“, erinnert er sich. Seine Wahl fiel nach dem Abitur auf den Studiengang Wirtschaftsinformatik, „weil man damit breiter aufgestellt ist, als mit Informatik allein“.

 

Im Jahr 2012 hat er sein Praktikum im Rahmen des Bachelor-Studiengangs bei Computer-L.A.N. mit einer Bachelorarbeit absolviert. Nach seinem ersten Abschluss an der Hochschule Fulda setzte er das Studium an der TU Darmstadt fort. Während dieses Master-Studiengangs war er als Werkstudent in unserer Entwicklungsabteilung tätig. „Natürlich war das eine zusätzliche Belastung“, sagt Pascal Meister. "Sie wurde aber aufgewogen durch die Praxiserfahrung, die ich so gewonnen habe." Der Spagat zwischen den Seminaren in Darmstadt und der Arbeit bei Computer-L.A.N. in Fulda klappte insgesamt sehr gut.


Für seine Abschlussarbeit suchte er sich ein aktuelles Thema: „Unternehmens-Strategien im Umgang mit Online-Kritik im Zeitalter von Social Media“. Der Lohn für seinen Einsatz: die Gesamtnote 1,6 im Zeugnis und ein Arbeitsvertrag von unseren Geschäftsführern.

 

Privat interessiert sich Pascal Meister für Technik, die ihm einen praktischen Nutzen liefert. Als Student hat er eine App entwickelt, mit der sich der Schreibschutz von PDFs entfernen lässt. Und auch für Handfestes kann er sich begeistern: Nach dem Abschluss hat er sich ein "Multifunktionstool" für die Küche gekauft – einen „Thermomix“.