Zuverlässig und (fast) unsichtbar bei L.A.N. im Einsatz

15.11.2011
Seit 10 Jahren für L.A.N. im Einsatz: Raumpflegerin Maria Kauer mit den Geschäftsführern von Computer-L.A.N. (von links: Oualid Nouri, Michael Haeuser und Esmail Akbari)Klicken um Bild zu vergrößern

Maria Kauer mit den Geschäftsführern von Computer-L.A.N.(von links Oualid Nouri, Michael Haeuser und Esmail Akbari

Maria Kauer feiert 10-jährige Betriebszugehörigkeit

 

Zehn Jahre sind in der IT-Branche eine lange Zeit. Als Maria Kauer ihre Stelle als Raumpflegerin bei Computer-L.A.N. antrat, war Google in Deutschland noch ein Geheimtipp. Die meisten Rechner hatten weniger Speicherplatz als ein Handy von heute. Doch während die Technik sich rasend schnell verändert, gibt es zum Glück Mitarbeiter, auf die ein Betrieb lange zählen kann. Maria Kauer hat jetzt ihr 10-jähriges Jubiläum gefeiert.

Was zeichnet ihre Arbeit aus? „Ihr sichtbares Wirken, obwohl sie unsichtbar ist“, sagt L.A.N.-Geschäftsführer Michael Haeuser. Schließlich erledigt Maria Kauer den größten Teil ihrer Arbeit, wenn die Kollegen aus den Büros bereits Feierabend haben. Die Unternehmensleitung schätzt außerdem ihre Zuverlässigkeit, ihre Gründlichkeit und ihr freundliches Wesen.

Während des Firmenfrühstücks, zu dem sich die Geschäftsführer und Mitarbeiter jeden Freitagmorgen treffen, gab es für die Jubilarin aus Bimbach (Kreis Fulda) eine Urkunde der IHK Fulda, einen Geschenkgutschein und Blumen – und viel Lob.