Technische Voraussetzungen für den Einsatz von HausManager und SeminarManager (Version 5)

 

Mindestvoraussetzungen Arbeitsstation

  • Betriebssystem: Windows Vista, Windows 7, Windows 8.0, Windows 8.1, Windows 10 mit aktuell von uns freigegebenen Servicepacks
  • Prozessor: 2 Kerne à 2 GHz oder vergleichbar (Intel Core 2 Duo, AMD Athlon X2)
  • RAM: 2 GB
  • Auflösung: 1024x768 mit 256 Farben bei Schriftgröße 100 % und Punktdichte 96 dpi
  • Festplatte: 5 GB freier Speicher
  • Netzwerk: 100 MBit/s mit TCP/IP-Protokoll (nur lokales Netzwerk, kein WLAN, kein WAN)
  • DVD-ROM-Laufwerk (oder Zugriff über Netzwerk), Tastatur, Maus
  • Windows-kompatibler grafikfähiger Drucker
  • Internetzugang, Internet Explorer 6.0 SP1 oder höher
  • MS-Word und MS-Excel Version 2007, 2010, 2013 oder 2016 mit aktuell von uns freigegebenen Servicepacks

 

Mindestvoraussetzungen für Server bei SQL-Server-Einsatz

  • Betriebssystem: Windows 2008 Server, Windows 2008 Server R2, Windows 2012 Server und Windows 2012 R2 Server mit aktuell von uns freigegebenen Servicepacks (SmallBusiness-Server erst ab Version 2008; andere Betriebssysteme auf Rückfrage)
  • Prozessor: 2 Kerne à 2 GHz oder vergleichbar (Intel Core 2 Duo, AMD Athlon X2)
  • RAM: 4 GB
  • Auflösung: 1024x768 mit 256 Farben bei Schriftgröße 100 % und Punktdichte 96 dpi
  • Festplatte: 20 GB freier Speicher
  • DVD-ROM-Laufwerk, Tastatur, Maus, Datensicherung
  • Internetzugang, Internetexplorer 6.0 SP1 oder höher
  • Netzwerk: 100 MBit/s mit TCP/IP-Protokoll (nur lokales Netzwerk, kein WLAN, kein WAN)

 

Hinweise zum Einsatz der Software

  1. Aus Erfahrung wissen wir, dass es beim Einsatz bestimmter Virenscanner
    (z. B. Sophos und Kaspersky) u. U. zu Geschwindigkeitseinbußen kommen kann.
  2. Bei der Installation der Software auf den Arbeitsplätzen wird die Runtime-Version von MS-Access 2007 SP1 (Version HausManager / SeminarManager 5.x) installiert sowie ggf. das Microsoft .Net-Framework 3.5 und 4.0.
  3. Bei der SQL-Variante (i. d. R Professional) unserer Programme installieren wir auf dem Server den Microsoft SQL Server 2008 Express, sowie ggf. das Microsoft .Net-Framework 3.5 und 4.0. Alternativ kann ein bestehender SQL Server 2005 SP3, 2008, 2008 R2, 2012 oder 2014 genutzt werden.
  4. Für Wartung, Produktaktivierung und Aktualisierung der Videos der Online-Hilfe ist ein Internetzugang auf mindestens einem Arbeitsplatz erforderlich.
  5. Die Installation in Terminal-Umgebungen (z. B. Microsoft Terminalserver oder Citrix Metaframe) ist möglich. Für nähere Informationen bitte bei Bedarf anfragen.
  6. Updates zu den Programmen können im Haus- und SeminarManager über das Internet heruntergeladen werden. Diese Verbindungen können in den Programmeinstellungen unterbunden werden.
  7. Im verwendeten SQL Server legt die Installationsroutine einen neuen Benutzer mit Administratorrechten sowie einen weiteren Benutzer mit eingeschränkten Rechten an.
  8. Es werden ausschließlich die 32-Bit-Varianten von Microsoft Office unterstützt, nicht die 64-Bit-Varianten.
Galeriebild
Dipl.-Inf. (FH) Michael Haeuser - Geschäftsführer und Vertriebsleiter

Dipl.-Inf. (FH)
Michael Haeuser
Geschäftsführer
T. +49 661 97 39 0
info@computer-lan.de

Überschrift

Jetzt Anfrage starten:

Anfrage
Computer-L.A.N. GmbH
Königstraße 42
D-36037 Fulda

Tel. : 0661 9739-0
Fax : 0661 9739-39
Internet: http://www.computer-lan.de