LAN investiert in die Gesundheit aller Mitarbeiter*innen

03.02.2021
Klicken um Bild zu vergrößern

Die Gesundheit unserer Mitarbeiter*innen ist uns wichtig. Deshalb erhalten alle Beschäftigten von LAN ab 2021 eine betriebliche Zusatzkranken- versicherung.


Wir als Arbeitgeber übernehmen die Beiträge und schließen somit eine wichtige Versorgungslücke in der gesetzlichen Krankenkasse. Durch die Zusatzversicherung werden Leistungen wie Prävention und Vorsorge, medizinisch notwendige Hilfs- und Heilmittel wie z.B. Sehhilfen oder Physiotherapie, Zuzahlungen zu Medikamenten sowie Zahnersatz und Zahnprophylaxe übernommen bzw. bezuschusst. Wir möchten damit die Belastungen unserer Beschäftigten reduzieren und die persönlichen Ressourcen stärken.

 

Unsere Mitarbeiter*innen sind unser wichtigstes Kapital und durch gute Arbeitsbedingungen und hohe Lebensqualität soll die Gesundheit und Motivation unserer Belegschaft nachhaltig gefördert werden.


 
Diese Webseite verwendet Cookies. Informationen zum Datenschutz