Positive Eindrücke nach Messebesuch: Deutschland erwartet boomenden Inlandstourismus

11.03.2019
Klicken um Bild zu vergrößern

Geschäftsführer Michael Haeuser präsentiert den Haus- und SeminarManager am Messestand

Zufrieden kehrte das L.A.N.-Messeteam von den beiden Messen "didacta" und "ITB" zurück. Zahlreiche neue Kontakte wurden geknüpft, sowie auch viele bekannte Gesichter getroffen. "Messen bieten eine gute Gelegenheit, um den Kontakt mit Bestandskunden zu pflegen“, sagt Michael Haeuser. „Wir haben zwar Kontakt zu unseren Kunden per Telefon und E-Mail. Aber ein persönliches Gespräch ist einfach durch nichts zu ersetzen.“  

 

 

Die ITB zieht ebenfalls eine positive Bilanz: 160.000 Besucher trafen Anfang März in Berlin auf der Reisemesse ein. Besonders erfreulich für das Reiseland Deutschland sei der weiterhin boomende Inlandstourismus. 2019 gehen die deutschen Bundesländer erneut von einem Rekordsommer aus, so der Schlussbericht der ITB. 

 

Das Messeteam von L.A.N. hat für 2019 ebenfalls einige Neuheiten zu bieten: Die Version X6.1 steht in den Startlöchern und bietet den Haus- und SeminarManager-Kunden einige technische Fortschritte. Neu ist die „Housekeeping-APP“, der „Onlineshop mit Teilnehmerportal“ für das Modul SEMINARE.OnlineBuchen und „BELEGUNG.OnlineAnfragen“, ein sehr flexibles Werkzeug, um Gästen die Kontaktaufnahme über die Homepage zu erleichtern.

 


 
Diese Webseite verwendet Cookies. Informationen zum Datenschutz