Spannend bis zum Schluss: Siegerehrung in der Kickerliga

28.12.2015
Klicken um Bild zu vergrößern

Von links: Marie-Theres Micheew, Julian Niebling, Artur Bender, Michael Gebauer, Stephan Andert und Stefan Ziegeldorf.

Unsere L.A.N.-Kickerliga geht immer am Jahresende in die heiße Phase. Dann entschiedet sich, wer aufsteigt, wer absteigt – und natürlich, wer Meister wird.

 

„In der zweiten Liga gab es bisher nicht viel zu gewinnen“, sagte Daniel Meister (Entwicklungsabteilung) bei der Siegerehrung, die wieder im Rahmen der Weihnachtsfeier stattfand. Als Ansporn für den Letztplatzierten hat er deshalb die „rote Laterne" eingeführt – mit dem Auftrag, sie möglichst schnell weiterzureichen.

 

Den Titel in der zweiten Liga holte Artur Bender (Abteilung Software- und IT-Systeme), der damit direkt aufstieg. Die Plätze zwei und drei belegten unsere Geschäftsführer Michael Haeuser und Esmail Akbari.


Auch in der ersten Liga standen die Podestplätze erst am letzten Spieltag fest. Den dritten Platz sicherte sich Michael Gebauer (Entwicklungsabteilung), Platz zwei ging an Stefan Ziegeldorf (Abteilung Software- und IT-Systeme). Wie gewohnt war Stephan Andert (Entwicklungsabteilung) nicht zu schlagen. In der gesamten Saison hat er nur einen Satz verloren und ist damit wieder hochverdient Meister geworden.

 

Um die Organisation der Spieltermine hat sich übrigens Marie-Theres Micheew (Abteilung Auftragsmanagement) gekümmert. Sie bekam als kleines Dankeschön eine Schachtel Pralinen.


 
Diese Webseite verwendet Cookies. Informationen zum Datenschutz