Vorstellung Moritz Jökel

29.01.2020
Moritz Jökel, Auszubildender in der SoftwareentwicklungKlicken um Bild zu vergrößern

Auszubildender in der Softwareentwicklung

 

Moritz Jökel, einer unserer neuen Azubis, war bereits als kleines Kind von Technik fasziniert. Schon im Alter von etwa 14 Jahren begann er mit Visual Basic.NET die Welt des Programmierens zu erforschen. Dass das Programmieren mal mit Knobelei und mal mit Kreativität zu tun hat, begeistert ihn bis heute.

 

Moritz ist bei uns aber kein unbekanntes Gesicht. Er besuchte 2018 die Bildungsmesse in Fulda und unterhielt sich dort mit Esmail Akbari. Da war ihm L.A.N. direkt sympathisch und so kam es, dass er im Sommer 2018 ein Praktikum bei uns absolvierte und nach seinem Abitur bei uns seine Ausbildung startete.

 

„Ich bin sehr freundlich empfangen und ins Team aufgenommen worden. Besonders haben mich die Zusatzleistungen des Arbeitgebers, wie Massage und Frühstück, überrascht“, erinnert er sich. „Dazu kommen die flexiblen Arbeitszeiten, netten Kolleginnen und Kollegen sowie das eigenständige Arbeiten. Das alles hat mich besonders gereizt, meine Ausbildung bei L.A.N. zu beginnen.“

 

Während seiner Ausbildung möchte er seine Programmierkenntnisse erweitern und festigen. Moritz unterstützt seit Ausbildungsbeginn unsere Entwicklungs-Abteilung. Dort arbeitet er eigenständig an Projekten, die ihm von wechselnden Mentoren zugeteilt werden. Besonders gut gefällt ihm dabei, dass er jetzt schon eigene Ideen einbringen und umsetzen kann.

 

Den Großteil seiner Freizeit verbringt Moritz in der freiwilligen Feuerwehr.

 

Lieber Moritz, herzlich Willkommen im Team von Computer-L.A.N.!


 
Diese Webseite verwendet Cookies. Informationen zum Datenschutz